5. Internationales LFS Association Symposium in Boston, USA

Vom 2. bis 5. Oktober 2020 findet am Dana-Farber Cancer Institute in Boston das 5. internationale LFS (Li-Fraumeni Syndrome) Association Symposium statt.

Es werden mehr als 300 Betroffene, deren Familien, Freunde, Ärzte, Wissenschaftler und Interessierte aus der ganzen Welt erwartet. Das Treffen soll Informationen und neueste Erkenntnisse rund um das Li-Fraumeni Syndrom vermitteln und einen regen Austausch unter Betroffenen ermöglichen.

Weitere Informationen: http://lfsa-deutschland.de/internationales-lfsa-treffen-2020/