Pressemitteilungen

Pascal Johann wird mit Württembergischen Krebspreis 2020 ausgezeichnet

 

Für seine herausragende Forschung an Tumorerkrankungen im frühen Kindesalter erhält Pascal Johann, Wissenschaftler des Deutschen...

Thomas Grünewald wird mit dem Rudolf-Virchow-Preis 2020 geehrt

 

Für seine Forschung an krebstreibenden Erbgutveränderungen erhält Thomas Grünewald, Arbeitsgruppenleiter am Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KiTZ)...

Europaweite Register-Studie zeigt den Nutzen der Krebsgenomsequenzierung für krebskranke Kinder

 

Bei einigen krebskranken Kindern mit einem Rückfall können Krebsgenomanalysen helfen, eine passende Therapie zu finden und das Fortschreiten der...

Verein unterstützt Forschung des KiTZ an kindlichen Sarkomen mit 30.000 Euro

 

Sarkome, Tumoren der Knochen und Weichteile, sind bei Erwachsenen selten, bei Kindern jedoch deutlich häufiger und nur unzureichend erforscht. Mit...

Förderverein spendet KiTZ-Wissenschaftlern 50.000 Euro für neuen Behandlungsansatz bei kindlichen Tumoren

 

Für ein neues Behandlungskonzept bei kindlichen Neuroblastomen erhielt ein Forscherteam des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) und des...

Babys mit Hirntumoren könnten von gezielter Behandlung profitieren

 

Bestimmte Hirntumoren bei Säuglingen unterscheiden sich biologisch von anderen Hirntumoren im Kindesalter und könnten mit neuen zielgerichteten...

Spendenaktion für die Forschung des KiTZ: „Wir wollten etwas zurückgeben“

 

Für die Forschung des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) starteten der SAP-Mitarbeiter Stefan Jochim und seine Frau Elena eine private...

Neue Konzepte für die personalisierte Krebsmedizin kindlicher Sarkome

 

Zum 1. April erhält das Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KiTZ) eine neue Forschungseinheit, die sich der Erforschung kindlicher Sarkome widmet. Die...

Hirntumoren bei Kindern: Erblicher Gendefekt bringt die Eiweißregulation aus dem Gleichgewicht

 

Bei einem bestimmten Typ von Medulloblastomen – gefährlichen Hirntumoren bei Kindern – sind die Ursachen in 40 Prozent aller Fälle angeboren. Das...

Wissenschaftler des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg wird zweifach für herausragende Studie geehrt

 

Für seine Studie über Erbgutveränderungen kindlicher Hirntumoren wurde der Wissenschaftler Sander Lambo vom Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KiTZ)...