Forschung ist die beste Medizin!

Forschungsschwerpunkte der Klinik für Kinderheilkunde III sind Krebserkrankungen, Erkrankungen des Blutes, des Immunsystems, schwere Lungenerkrankungen und allergische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen.

Dabei kooperieren wir unter anderem mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), mit dem Europäischen Laboratorium für Molekularbiologie (EMBL) und vielen weiteren renommierten Kooperationspartnern.

Eine große Bedeutung für die Heilung hat bei uns auch die moderne Forschung: neueste Technik, internationale Teams und innovative Studien garantieren eine stetige Verbesserung der Behandlungsaussichten unserer jungen Patientinnen und Patienten.“

(Prof. Dr. Dr. Andreas Kulozik, Leiter des KiTZ Programmes „Klinische Pädiatrische Onkologie")

Weitere Informationen zu Forschung und Lehre am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg...