KiTZ in Action

Britta Ismer

"Pädiatrische Gliomforschung"

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg

Im Neuenheimer Feld 580

69120 Heidelberg

 

KiTZ in Action

Gemeinsam sportlich unterwegs unter dem Motto „Eine Kindheit ohne Krebs“

Ob Halbmarathon, Triathlon, Radrennen in Heidelberg, dem Rhein-Neckar Kreis oder sogar noch weiter – nicht nur regional gibt es Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen. Mitarbeiter des KiTZ, von Krankenpflegern über Projekt Manager bis hin zu Forschern und Ärzten, haben nicht nur beruflich das Ziel „Eine Kindheit ohne Krebs“, sondern möchten bei verschiedenen großen Veranstaltungen viele Menschen auf dieses Thema aufmerksam machen. Dabei stehen der Spaß und die gemeinsame sportliche Betätigung im Vordergrund.

Wenn Sie uns bei einer Sportveranstaltung gesehen haben und daran interessiert sind zu helfen oder sich zu engagieren, kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung wie Sie uns wahrgenommen haben. Natürlich freuen wir uns auch über potentielle Sponsoren, die die Heidelberger KiTZ im Jahr 2019 sportlich begleiten und unterstützen möchten.
Auch über Spenden freuen wir uns sehr, denn das ist unser Ziel: durch unsere Präsenz das Thema der Krebserkrankungen von Kindern öffentlich zu thematisieren, unsere Erfahrungen zu teilen, Ihre Geschichten zu hören und Spenden für die Erforschung neuer Therapien zu sammeln. 

Bei allen Fragen rund um die Heidelberger KiTZ wenden Sie sich einfach an unsere Ansprechpartnerin Britta Ismer.