Der KiTZ Neubau

Forschung und Klinik unter einem Dach

Der KiTZ Neubau

Unsere Träger, das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ), das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) und die Universität Heidelberg (UniHD), bauen für das KiTZ einen Neubau, in dem kinderonkologische Forschung und Patientenversorgung unter einem Dach vereint werden. Das neue Gebäude wird im Neuenheimer Feld in Heidelberg errichtet - zwischen der Kinderklinik und dem NCT. Die gesamten Kosten für das Projekt belaufen sich auf rund 43 Millionen Euro. Das Projekt wird durch die Dietmar Hopp Stiftung und weitere Sponsoren großzügig unterstützt.

Mehr Informationen zum KiTZ Neubau finden Sie demnächst auf dieser Seite.