Das KiTZ zu Gast bei der ZDF-Gala „Ein Herz für Kinder"

Jahannes Wimmer und Stefan Pfister bei der Her für Kinder Gala
Bild: Sascha Baumann/Ein Herz für Kinder

Am 5. Dezember 2020 waren KiTZ-Direktor Stefan Pfister und unsere Patientin Antonia zu Gast in der ZDF-Show „Ein Herz für Kinder" und hörten die bewegende Geschichte von Dr. Johannes Wimmer, der seine neun Monate alte Tochter erst zwei Wochen zuvor an den Krebs verlor. „Herrn Wimmer gilt mein größter Respekt, dass er seine Geschichte hier mit uns in der Gala teilt“, sagte Stefan Pfister. „Wir sind sehr stolz darauf, dass er sich bereit erklärt hat, künftig als Botschafter für das KiTZ aufzutreten, um zu vermitteln, wie wichtig es ist, dass die neuesten Forschungsergebnisse zu Krebs im Kindesalter auch zum Patienten gelangen.“

In diesem Jahr sammelten Prominente in der Fernsehsendung knapp 26 Millionen Euro für Hilfsprojekte ein. Ein Teil davon wird auch dem KiTZ und seinen Patienten und Familien zugutekommen.

Dr. Alexandra Moosmann

KiTZ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 130.3
69120 Heidelberg

Svenja Schmitt

KiTZ Social Media

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 130.3
69120 Heidelberg

Larissa Fritzenschaf

KiTZ Webredaktion

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 130.3
69120 Heidelberg