KiTZ-Wissenschaftler in Highly cited Researchers' list 2018 aufgenommen

Prof. Dr. med. Stefan Pfister
KiTZ Direktor und Leiter der DKFZ-Abteilung "Pädiatrische Neuroonkologie"
Portrait David Jones
David T.W. Jones, KiTZ-Wissenschaftler und DKFZ-Gruppenleiter “Pädiatrische Gliomforschung”
Portrait Marcel Kool
Marcel Kool, KiTZ-Wissenschaftler und DKFZ- Gruppenleiter "Präklinische Forschung"

KiTZ-Direktor und Leiter der Abteilung Pädiatrische Neuroonkologie am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) Professor Stefan Pfister sowie die KiTZ-Wissenschaftler und DKFZ-Gruppenleiter David Jones und Marcel Kool wurden in die "Highly cited Researchers' list 2018" aufgenommen. Es handelt sich um eine Auflistung von Wissenschaftlern weltweit, deren Forschungsarbeiten besondere Anerkennung gefunden haben: Sie wurden von anderen Wissenschaftlern besonders häufig zitiert. „Highly Cited“ sind diejenigen, die zu den Top 1 Prozent der am meisten zitierten ihres Fachgebiets gehören. Damit werden Bedeutung und Qualität der Publikation ausgezeichnet.

Die Liste wird von Clarivate Analytics veröffentlicht. Grundlage der Auswertung ist die Datenbank „Web of Science“, die wissenschaftliche Artikel aus rund 34.000 Fachzeitschriften enthält.

Mehr zu der Highly cited Researchers' list unter https://clarivate.com/blog/news/global-highly-cited-researchers-2018-list-reveals-influential-scientific-researchers-and-their-institutions/.

Die Liste ist einsehbar unter https://hcr.clarivate.com/?utm_campaign=EM_Highly_Cited_Researchers_Product_SAR_Global_2018_Email_1&utm_medium=email&utm_source=Eloqua.

Dr. Alexandra Moosmann

KiTZ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 130.3
69120 Heidelberg

Svenja Schmitt

KiTZ Social Media

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 130.3
69120 Heidelberg

Larissa Fritzenschaf

KiTZ Webredaktion

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 130.3
69120 Heidelberg